Tappen Sie nicht in diese Falle

Die Falle der Popularität…

Einleitung

Versuchen Sie nicht, populär zu sein. Tun Sie keine Dinge, weil Sie denken, dass Sie dadurch mehr Freunde gewinnen. Aber tun Sie sie auch nicht, wenn sie das Gegenteil bewirken wollen.

„So many of our habits
are socially reinforced.“

Atomic Habits by James Clear

Tappen Sie nicht in die Falle, dass Sie glauben, nur weil es populär ist, sei es eine gute Sache. Tappen Sie auch nicht in die Falle, nur das zu wählen, was nicht populär ist. In beiden Fällen machen Sie Ihre Wahl von der Beliebtheit der Sache abhängig.

Wann ist man erfolgreich?

Ist man erst dann erfolgreich, wenn man populär ist? Wer bestimmt, was es bedeutet, erfolgreich zu sein? Doch wenn Erfolg an Popularität gemessen wird, ist es dann nicht die Masse, die bestimmt, ob du als erfolgreich angesehen wirst. 

„Everything popular is wrong.“

Oscar Wilde

Wenn man weder das machen soll, was populär ist, noch das, was unpopulär ist, was soll man dann tun? Es ist eigentlich ganz einfach:

Mach das, was für dich stimmig ist.

Dazu braucht es eine gute Selbsterkenntnis. Das bedeutet, dass du dich darauf fokussierst, wovon du weißt, dass es dir gut tut. Nicht, weil es andere machen, sondern weil es deinem Sein entspricht.

Sobald man etwas tut oder aufgibt,
nur um beliebter zu sein, verrät man sich selbst.

Fazit

  • Tun Sie keine Dinge, weil sie allgemein populär sind.
  • Tun Sie keine Dinge, weil Sie denken, dass sie Sie populärer machen werden.