Erstellen Sie mehr…Kunst?

Einleitung

Die größten Genies, haben viel vollbracht; ganz gleich wie weit Sie in der Geschichte zurück gehen: Genies waren enorm produktiv Je mehr man selbst erstellt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass etwas Geniales dabei ist. manchmal ist auch die schier unglaubliche Anzahl an Werken ausschlaggebend genug gewesen, dass ein Mensch als Genie anerkannt wurde. In diesem Sinne waren Genies wie Künstler: sie haben viel erstellt.

Der einzige Weg also, ein Genie zu werden, ist ebenso wie ein Künstler zu sein. Dadurch müssen wir uns auch mit der Kunst beschäftigen…

Was ist Kunst?

Es braucht nicht viel, um diesen Begriff zu verstehen. Sie müssen Niemanden damit beeindrucken, dass Sie ein bestimmtes Kunstwerk zu Hause haben. Kunst wird nicht dadurch interessant, weil es andere interessant finden. Ob etwas Kunst ist oder nicht, ist irrelevant. Es ist nur eine Sache wichtig:

Wie gefällt Ihnen das Werk? 

Ich spreche auch nicht von Kunst, die irgendeinen Sinn ergibt – wie ein Designersessel, auf dem man sitzen kann. Kunst folgt keiner Logik; sie verstehen Kunst nicht, wie eine Wissenschaft. Warum es Ihnen gefällt, verstehen nur Sie, und vermutlich können Sie es auch nicht erklären…

Was bedeutet “gefallen”?

Wir sind sehr oft durch andere Menschen beeinflusst…Wir interessieren uns für die Kunst, die andere interessiert. Das ist leider der falsche Zugang zu Kunst. Es bedarf keiner ausgebildeten Kritiker, keiner Meinung einer Boulevardzeitung, Keine Referenzen und keine Popularität. Ich glaube, es ist viel mehr, als einfach nur ein schönes Werk, ein lyrischer Reim oder ein interessantes Musikstück, das uns dazu bewegt, uns mehr mit dem Kunstwerk auseinander zu setzen. Es ist nur eine Sache wichtig:

Sobald Sie ein Werk inspiriert oder motiviert bessere Arbeit zu vollbringen, dann haben Sie das für Sie richtige gefunden.

Es gibt wirklich viel gute Musik, enorm viel Literatur und vielleicht sogar noch mehr Bilder, die man heute kaufen kann. Ich denke nicht, dass es wichtig ist einen Monet oder Picasso zu besitzen. Wir müssen diejenigen unterstützen, die jetzt unter uns sind und diejenigen, die jetzt Kunst erstellen, die uns jetzt inspiriert.

Der Sinn von Kunst ist, dass sie neue Kunst hervor bringt.

Daniel Wieser

Klingt doch gut, oder? Es inspiriert, großartige Arbeit zu verrichten; und plötzlich ist alles was wir tun, auf irgendeine Art Kunst.

So unterstützen Sie die Künstler:

Ganz gleich wie oft Sie von dem Künstler oder dem Kunstwerk sprechen, ob Sie Bilder auf Facebook teilen oder darauf verlinken – Es ist nur eine Sache wichtig:

Unterstützten Sie die Künstler, indem Sie ihre Werke kaufen.
Es zeigt, dass Sie ihre Werke wertschätzen.

Ich spreche hier besonders von den “kleinen” Künstlern, die nicht durch ein Label oder einen Verlag ihre Werke publizieren. Es sind jene, die die Welt ein wenig besser machen möchten, und Freude daran haben, Kunst zu erstellen. Hinter einem Buch steht viel mehr als nur eine Idee, hinter einem Bild viel mehr als nur die Muse – es steht der Drang, die Welt mit Kreativität zu bereichern, zu verschönern, zu verbessern.

Kunst zu kaufen folgt keiner logischen Vorgehensweise; Sie kaufen nicht, weil es vielleicht eine gute Geldanlage ist oder vielleicht in einigen Jahren “etwas Wert” ist. Wir kaufen sie jetzt, weil wir den Künstler jetzt finanziell unterstützen möchten und uns auch jetzt an dessen Kunst erfreuen möchten. Kaufen Sie das Kunstwerk direkt vom Künstler.

Heute habe ich mehrere Künstler unterstützt; es erfreut mich, diesen Schritt getan zu haben, weil ich damit meine Wertschätzung zum Ausdruck gebracht habe. Außerdem habe ich bald einige Kunstwerke zu Hause, die mich daran erinnern, wie schön es ist, Kunst zu erstellen und Künstler zu sein.

So unterstützen Sie die Künstler:
Kaufen Sie Ihre Werke bei folgenden Plattformen…
Etsy
Patreon
Gumroad

So erstellen Sie selbst mehr Kunst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.